III-02 Bundeskanzlerwahl 11/2007

  • Konstruktive Wahl!


    Ich bitte unsere Majestät diese Wahl durchzuführen, da sie geheim durchzuführen ist und ich diese Materie nicht beherrsche.

    Bundeskanzler
    Bundesversammlungspräsident
    Mithlander Kantonsrat

  • Zitat

    Original von Clausi I. von Alpinia
    Die Wahl wurde soeben gestartet. Sie dauert 120 Stunden (5 Tage).


    Das Ergebnis wird hier verkündet werden.


    Wo kann ich denn wählen gehen?

    Bundeskanzler
    Bundesversammlungspräsident
    Mithlander Kantonsrat

  • Auf Grund von technischen Problemen des Wahlbüros *sim-off* ich habe das PW zum Wahltool auf nem anderen Rechner, der woanders steht und derzeit ohne Internetanbindung ist *sim-on* kann das Ergebnis erst am kommenden Montag verkündet werden.


    Ich bitte diese übermäßige Verspätung zu entschuldigen.


    SimOff:

    Nächstes mal wählen wir über ein anderes System. Das ist mir schonmal passiert, leider gibts da keine Passworterinnerungsfunktion...

  • Ich verkünde das Ergebnis der konstruktiven Wahl:


    Es stimmten alle Abgeordneten ab. Dabei gab es eine ja-Stimme und zwei Enthaltungen.


    Damit sind die Voraussetzungen des Artikel 25 Satz 2 der Bundesverfassung für eine erfolgreiche konstuktive Neuwahl nicht erfüllt, da nicht die absolute Mehrheit der gültigen abgegebenen Stimmen auf den Kandidaten entfallen ist.


    Der Antrag ist - das darf ich dem Voristzenden sicherlich vorwegnehmen - damit gescheitert.

  • Antrag wurde abgelehnt.


    Frau Margot Henry bleibt weiterhin Bundeskanzlerin und Stephan Muzik Vizebundeskanzler - aufgrund der andauernden Abwesenheit von Frau Henry ist Herr Muzik übernimmt Herr Muzik seit dem 25.07.2007 gem. Art. 24 I der Verfassung weiterhin die Vertretung.

    Bundeskanzler
    Bundesversammlungspräsident
    Mithlander Kantonsrat

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!